Heimsieg gegen SU Inzing

Heimsieg gegen SU Inzing

Sieg zum Abschluß!

Es begann mit einer Trauerminute für einen kürzlich verstorbenen Fan der SU Inzing. An dieser Stelle noch einmal unser herzliches Beileid!

Der Anfang der Partie gegen die SU Inzing verlief eigentlich nach Plan, doch der letzte Pass wollte einfach nicht kommen. Deswegen musste das 1:0 durch unsere Nr. 80 Süleyman Ünal auch aus einem Weitschuß fallen, bei der Gästekeeper sicher nicht ganz unschuldig war. Doch das war es dann auch schon für die erste Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit boten beide Mannschaften den Zusehern auch nicht gerade das gelbe vom Ei.

Das 2:0 durch Nazmi Baber war dann auch schon das beste an der zweiten Halbzeit. Viel Kampf und Krampf sollten die 90 Minuten prägen. Somit konnten unsere Mannen im letzten Heimspiel noch einmal 3 Punkte holen und können in Winterpause gehen.

Hier geht`s zum Video: --> Video
Hier geht`s zu den Bildern: --> Bilder
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren