Cupgegner in der ersten Runde

Cupgegner in der ersten Runde

Wie im letzten Jahr!

Erwartungsgemäß bekommt es die Kampfmannschaft unter dem neuen Trainer Matthias Zimmerling in der 1. Runde des TFV Kerschdorfer Cup Tirol mit dem SV Umhausen zu tun.

Genau wie letztes Jahr steht uns wieder ein schwieriges Spiel bevor. Unsere Mannschaft ist noch jünger als im letzten Jahr. Wir haben einige Abgänge, aber es sind sehr gute junge Spieler in die Kampfmannschaft hinaufgezogen worden, die sich im Cup das erste Mal beweisen können.

Im Jahr davor konnten wir in einem knappen Spiel mit 2:1 gewinnen. Aber Umhausen war besser als wir.

"Der Cup ist eine gute Vorbereitung für unsere Mannschaft. Jedes Spiel ist wichtig um das Team schneller und besser kennen zu lernen." So der neue Trainer, der bislang auf fast alle Kaderspieler des letzten Jahres aufgrund von Urlaub verzichten musste.

Die Chancen stehen also 50 zu 50!

Anstoss ist am Samstag, den 25.07.2015, um 18 Uhr in Umhausen.
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren