1. Sommer Cup am ASKÖ Areal

1. Sommer Cup am ASKÖ Areal

Ein Erfolg auf ganzer Linie!

Am 30.08.2014 spielten 10 Teams um die erste Krone beim Sommer Cup am ASKÖ Platz.

Ganz besonders freute es uns auch ein Nachwuchsteam von SV Josko Ried begrüßen zu dürfen.

Die 10 Teams spielten in zwei Fünfergruppen in der Gruppenphase, wobei man durchaus die gute Besetzung beider Gruppen betonen muss.
In der Gruppe B spielten der FC Wacker Innsbruck, WSG Wattens, SK Rum, SV Thaur und SVG Reichenau um den Gruppensieg.
In Gruppe A kämpften SV Josko Ried, FC Volders, SPG Silz/Mötz, Union Innsbruck und der Innsbrucker AC um die besten Platzierungen.

Um 12 Uhr wurde das erste Highlight für die Nachwuchskicker präsentiert, indem 3 aktuelle Profis vom FC Wacker Innsbruck, Jürgen Säumel, Thomas Bergmann und Pascal Grünwald, auf den ASKÖ Platz kamen, um mit den Jungtalenten Fußballtennis zu spielen. Thomas Bergmann und Jürgen Säumel wurden sogar noch als Schiedsrichter tätig und leiteten mit Bravur zwei Spiele.

Die Ergebnisse der Gruppenphase waren hart umkämpft und wurden nach 2,5 Stunden doch mit ein oder zwei Überraschungen von unserem Platzsprecher bekannt gegeben.

Neben den Spielen konnten die Mannschaften auch ihre Kraft bei der Schussgeschwindigkeitsmessung unter Beweis stellen. Die drei stärksten Schützen wurden natürlich prämiert.

Nach der Gruppenphase begannen die Kreuz- und Platzierungsspiele, in denen man einige sehr brisante Duelle beobachten konnte.

Ein weiteres Highlight gab es noch im Finale, als der ehemalige FIFA Schiedsrichter Konrad Plautz zur Leitung auf dem Platz erschien und diese Aufgabe auch super bewältigte.

Dort setzte sich übrigens der FC Wacker Innsbruck gegen die Jungtalente des Innsbrucker AC durch.

Die Preisverteilung wurde als letztes Highlight auch noch von Vizebürgermeister Christoph Kaufmann durchgeführt, der es sehr gut Verstand die etwas dezimierten Kinder wieder aufzurichten.

Platzierungen des Turniers:

1. FC Wacker Innsbruck
2. Innsbrucker AC
3. SV Thaur
4. FC Raika Volders
5. SV Josko Ried
6. SVG Reichenau
7. Union Innsbruck
8. WSG Wattens
9.SK Rum
10. SPG Mötz/Silz

Ein riesen Dank gilt aber vor Allem allen Helfern, ganz besonders aber den Eltern unserer U9 Florian Madl und Simone Werner, die sich um die den ganzen Ablauf gekümmert haben.

Ein ebenso großes Dankeschön an alle unsere Sponsoren!

Last but not least ein großer Dank an unser Kantineteam und alle Helfer, die diesen Tag für die Kinder zu einem hoffentlich unvergesslichen gemacht haben.

Wir hoffen auch vielen Mannschaften beim 2. Sommer Cup im Jahr 2015 begrüßen zu dürfen.

Zu den Bildern gelangen sie hier: --> Teil 1, --> Teil 2, --> Teil 3, --> Teil 4, --> Teil 5
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren